Blog

Informieren Sie sich hier über die neusten Trends in der Branche und praktische Tipps um Kosten zu sparen, mehr Profit zu erzielen und effizienter zu arbeiten!

square-icon  Wir empfehlen

Seit ihrem Aufkommen mit frühen Trendsettern wie Uber und Airbnb hat sich die „Sharing Economy“ zu einem der am schnellsten wachsenden Geschäftstrends unserer Zeit entwickelt.

Der Carsharing-Markt ist in den letzten zehn Jahren explodiert und verzeichnet seit 2010 eine jährliche Wachstumsrate von rund 16,4 %. Es wird erwartet, dass im Jahr 2025 bereits 36 Millionen Menschen Carsharing nutzen werden – sei es privat oder beruflich.

Bildquelle

Auch Unternehmen springen auf den Trend auf. Unternehmensinternes Carsharing kann gerade für kleinere Unternehmen äußerst hilfreich sein, die meist geringere Verwaltungskapazitäten, kleinere Budgets und begrenzte Ressourcen haben.

In diesem Blogbeitrag wird konkret gezeigt, wie Carsharing kleineren Unternehmen hilft, Hindernisse zu überwinden und Abläufe zu rationalisieren.

Erhöhung der Mitarbeitermobilität

Internes Carsharing hat viele Vorteile für die Mitarbeiter:innen, die keinen Firmenwagen haben, aber mobil sein müssen. Sie können Kosten und Zeit sparen.

Für das Unternehmen bedeutet effizientere Mobilität, dass weniger Fahrzeuge angeschafft werden müssen und auch zugehörige Kosten gesenkt werden, etwa für Kraftstoff und Wartung.

Effizienzsteigerung und Kosteneinsparungen

Unternehmensinternes Carsharing reduziert die Gesamtkosten der Mobilität um bis zu 30 %.

Unternehmen können ihre Fahrzeuge besser auslasten, Parkraum einsparen und wertvolle Erkenntnisse über die Nutzung der Fahrzeuge gewinnen, was eine bessere Budgetierung ermöglicht.

Die Optimierung der Ressourcennutzung ist ein wichtiges Thema für große und kleine Unternehmen. Der Unterhalt eines Fuhrparks ist teuer und auch wenn Fahrzeuge nicht täglich gefahren werden, kosten sie Geld, das in anderen Bereichen sinnvoller eingesetzt werden könnte.

Eine Optimierung ist besonders für kleine Unternehmen mit meist begrenztem Kapital von Vorteil.

Unternehmensinternes Carsharing bietet eine kostengünstige und nachhaltige Möglichkeit, die Ausgaben für das Fahrzeugmanagement zu senken und zugleich die Angestelltenmobilität zu erhalten. Es hilft Ihnen, Ihren Fuhrpark zu verkleinern, ungenutzte Fahrzeuge zu vermeiden und das Budget zu entlasten.

Höherer Nutzen mit einer digitalen Lösung für Carsharing

Eine spezielle Carsharing-Lösung ermöglicht es Mitarbeiter:innen, selbstständig ein Fahrzeug zu buchen, wenn sie es brauchen. Sie erhalten dann Benachrichtigungen über bevorstehende Buchungen – alles ganz einfach über das Smartphone. Mitarbeiter:innen können von überall auf die App zugreifen und sich einen vollständigen Überblick über verfügbare und reservierte Fahrzeuge verschaffen.

Der Zugang zu einem Fahrzeug ist ebenfalls über die App oder über einen Schlüsselanhänger mit personalisierter RFID möglich.

Eine spezielle Lösung wie Fleet Complete Corporate Carsharing macht umständliche Excel-Tabellen oder Google-Dokumente überflüssig. Sie ist automatisiert und präzise, sodass es sehr leicht ist, Ihren Carsharing-Pool zu nutzen und den Überblick darüber zu behalten.

Indem Sie Ihre Fahrzeuge maximal auslasten und von Transparenz und Automatisierung profitieren, können Sie als kleines Unternehmen effektiv wirtschaften, besonders, wenn Sie gerade erst anfangen.

Fundierte Geschäftsentscheidungen

Carsharing-Berichte bieten Ihnen die Einblicke, die Sie für wichtige Geschäftsentscheidungen benötigen.

Viele Unternehmen kaufen zu viele Autos, die dann oft nur herumstehen. Ein klarer Überblick über die Nutzung des Fuhrparks hilft, solche unnötigen Kosten zu reduzieren und das Unternehmensergebnis zu verbessern.

Die Carsharing-Lösung von Fleet Complete bietet umfangreiche Analysetools, die die tatsächliche Nutzung Ihrer Unternehmensfahrzeuge zeigen, damit Sie nicht ausgelastete Fahrzeuge anders einsetzen oder verkaufen können.

Die automatisierte Berichterstellung reduziert nicht nur den teuren Verwaltungsaufwand erheblich, sondern eliminiert auch manuelle Fehler. So vermeiden Sie Korrekturarbeiten und können souverän datengestützte Entscheidungen treffen.

Sie können nicht nur Ihre monatlichen Kosten senken, sondern auch umweltbewusst handeln und den CO2-Ausstoß Ihres Unternehmens verringern. Das ist gut für Ihr Markenimage und für den Ruf Ihres Unternehmens.

Die Carsharing-Lösung von Fleet Complete

Das Konzept der Sharing Economy hat viele Vorteile und wird voraussichtlich in Zukunft noch beliebter werden. Kleine Unternehmen brauchen die richtigen Hilfsmittel, um es zu nutzen und ihre Betriebskosten niedrig zu halten.

Die mobile Carsharing-App von Fleet Complete bietet die nötigen Werkzeuge für den Erfolg. Sie umfasst:

  • Ein vollständiges Fahrzeugbuchungssystem
  • Verfügbarkeitsbenachrichtigungen und automatische Hinweise
  • Schlüssellosen Zugang zum Fahrzeug mit RFID
  • Detaillierte Analysen und Berichte für vollständige, unternehmensweite Transparenz

Die Carsharing-Lösung macht fehleranfällige Excel-Tabellen und Web-Kalender überflüssig, übernimmt die gesamte Verwaltungsarbeit und zeigt an, welche Fahrzeuge gerade verfügbar sind.

Das Buchungssystem schlägt den Nutzern auf Anfrage auch das nächstgelegene verfügbare Fahrzeug vor und zeigt seinen Standort in der App auf einer Landkarte an, sodass sie es einfach abholen und mit ihrer Fahrer-ID-Karte nutzen können.

Wenn Sie mehr über unsere Carsharing-Lösung erfahren möchten, kontaktieren Sie uns und sprechen mit unseren Experten über Ihre Ziele.

  Jun 07, 2021     Benjamin Kingston