Blog

Informieren Sie sich hier über die neusten Trends in der Branche und praktische Tipps um Kosten zu sparen, mehr Profit zu erzielen und effizienter zu arbeiten!

square-icon  Wir empfehlen

Vor dem Hintergrund einer globalen Pandemie ist es für uns alle ein wichtiges Anliegen, die Gesundheit von uns selbst und unseren Mitmenschen zu schützen. Als Unternehmer denkt man jedoch auch darüber nach, wie man aus schwierigen Situationen so gut wie möglich herauskommen kann. Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um darüber nachzudenken, wie Sie Ihre Verkäufe in einen Online-Shop verlagern und Bestellungen ohne Kontakt an Ihre Kunden liefern können. Bei der Einrichtung eines Online-Shops können wir Ihnen nicht helfen, aber wir können Ihnen helfen, die Prozesse und technischen Lösungen zu erstellen, die Sie für die Lieferung Ihrer Bestellungen benötigen.

Titelbild: Pressefoto von E-Selver. Von: Hendrik Osula

Die Kundenbestellung als Auftrag für Ihren Fahrer

Unabhängig davon, welche Software Sie in Ihrer Arbeit verwenden, haben Sie zwei sehr wichtige Informationen zu jedem Paket oder jeder Online-Bestellung. Zum einen hat jede Bestellung oder jedes Paket eine Bestellnummer oder einen Empfängernamen und zum anderen ist die Adresse bekannt, an die das Paket oder die Bestellung geliefert werden soll.

Die Plattform von Fleet Complete bietet die Möglichkeit, diese Informationen über die API von Ihrer Software abzurufen und eine solche Bestellung oder ein solches Paket an eine bestimmte Aufgabe anzupassen. Die Aufträge können dann je nach Bedarf automatisch oder manuell auf verschiedene Kuriere verteilt werden.

Blog

Bild: Diese Bilder zeigen die Aufgabenfunktion von Drive & Track

Routenoptimierung

Sobald die Aufgaben verteilt sind, kann der Fahrer sie in seiner mobilen Anwendung einsehen. Um die Effizienz zu maximieren und dem Fahrer die Möglichkeit zu geben, sich voll und ganz auf das Fahren zu konzentrieren, optimiert Drive & Track die Route automatisch. Dies bedeutet, dass unser Computersystem den kürzesten Weg berechnet, um die erforderliche Route für die Adressen zu erhalten.

Live-Ortung

Bild: Die Routenoptimierungsfunktion der Fleet Complete Lösung Drive & Track.

Lieferzeitfenster - Für maximale Effizienz

Um die Arbeit zu vereinfachen und die Effizienz weiter zu steigern, können Lieferzeitfenster verwendet werden. Dies bedeutet, dass der Endkunde bei der Bestellung wählen kann, wann seine Sendung geliefert werden soll.

Das Zeitfenster der Lieferung gibt der Bestellung einen weiteren Parameter, um die zu erledigende Arbeit zu gruppieren und noch effizienter zu optimieren. Dies schafft aus Sicht des Dienstleisters mehrere Vorteile. Auf diese Weise kann beispielsweise das Lager effizienter organisiert werden und der Verkauf von sensible Warengruppen, wie Tiefkühlprodukte, wird möglich.

Darüber hinaus bieten wir dem Endkunden die Möglichkeit, sein eingehendes Paket oder seine Bestellung in Echtzeit zu überwachen. Der Kundenservice kann durch den Lieferzeitraum gesteiert werden.

 

Kontaktlose Übergabeoption

Neben der Option für Standardsignaturen bieten wir auch die Möglichkeit, die Übergabe mit der mobilen Anwendung zu fotografieren. Dies bedeutet, dass die Lieferung von Sendungen nicht auf Papier festgehalten werden muss sondern auch ohne physischen Kontakt dokumentiert werden kann.

 

Übersicht über die geleistete Arbeit

Zusätzlich zu all dem können Sie auch historische Daten anzeigen lassen, um die Arbeit effizienter zu gestalten. Zu diesem Zweck können Sie eine Vielzahl von Berichten erstellen, in denen Informationen basierend auf der Art Ihres Unternehmens zusammengefasst werden können, z. B. zurückgelegte Kilometer, geleistete Arbeitsstunden, Empfangsstunden und mehr.

 

Lebensmittelhandel um einen Online-Shop erweitert

Selver AS ist mit aktuell 53 Märkten eine der größten Einzelhandelsketten im Baltikum. Zusätzlich versorgt Selver über einen Online-Shop und einem Lieferservice Kunden mit Lebensmitteln, unter anderem im Ballungsraum Tallinn. Bei Bestellung gibt der Kunde ein Zeitfenster an, in dem er beliefert werden möchte, zum Beispiel 14 – 16 Uhr. Je nach ausgewähltem Zeitfenster werden die Waren kommissioniert, um höchste Qualität zu gewährleisten. Verwaltet werden in diesem Bereich über 700 Bestellungen am Tag, die Disposition erfolgt mit Hilfe von Fleet Complete.

Wir hoffen auch Ihre Arbeit durch unsere Lösung, in einer schwierigen Zeit, organisieren und optimieren zu dürfen. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

 

  Mär 27, 2020     Veiko Strauss